Packst Du gerne heiße Eisen an?

Still­stand können wir uns nicht leisten. Deshalb lässt Du in Deinem Bereich die Teile nur so aus der Maschine purzeln.

Industrie­mechaniker/-in Produktions­technik

Während Deiner Ausbildung lernst Du die Arbeit an unseren Hatebur-Maschinen kennen. Du bist direkt an der Produktion beteiligt und arbeitest mit circa 850 verschiedenen Artikeln. Du schaust, dass die Fertigung auf den Hatebur-Maschinen reibungslos abläuft und leitest Maßnahmen für die Verbesserung ein, wenn dies nötig ist.
Die Reparatur und die Wartung der Maschinen gehören zu Deinen Aufgaben. Somit steht einer präzisen Arbeit nichts mehr im Wege.

 

Du überwachst und verbesserst die Fertigung. Auch die Reparatur und Wartung der Maschinen sind „Dein Business“.

Viele kühle Köpfe und ruhige Hände sorgen dafür, dass jedes Teil präzise geformt ist.



Bewirb Dich jetzt!

Ausbildungsinhalte


Erstes Ausbil­dungs­jahr

  • Berufs­bildung, Arbeits- und Tarif­recht
  • Sicherheit und Gesund­heits­schutz bei der Arbeit
  • Betrieb­liche und tech­nische Kommuni­kation
  • Planen und Organi­sieren der Arbeit, Bewerten der Arbeits­ergebnisse
  • Unter­scheiden, Zuordnen und Hand­haben von Werk- und Hilfs­stoffen

Zweites Ausbil­dungs­jahr

  • Her­stellen von Bau­teilen und Bau­gruppen
  • Anschlagen, Sichern und Transpor­tieren
  • Her­stellen, Montieren und Demontieren von Werk­zeugen und Werk­zeug­sätzen

Drittes und viertes Ausbil­dungs­jahr

  • Inbetrieb­nahme von technischen Systemen
  • Steuerungs­technik
  • Qualitäts­sicherungs­systeme im Einsatz­gebiet

Doch nicht ganz Dein Ding?


Dann schau Dir Deine anderen Möglichkeiten an.